Aktuelles Programm (23.02. - 01.03.)



Bibi & Tina - Tohuwabohu total!

Komödie | FSK: ab 0 | 111 MINUTEN | SAAL: Pali

Lustiges Tohuwabohu im letzten Teil der beliebten Verfilmungen von Hexe Bibi und ihrer Freundin Tina!


Datum
Do.
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Uhrzeit14:45
15:45*
14:45
15:45*
14:30
15:45*
14:30
15:45*
15:0015:0015:00

* Vorstellung im Casino

Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe

Drama | FSK: ab 16 | 118 MINUTEN | SAAL: Pali

Zweiter Teil der Verfilmung des weltweiten Bestsellers über eine aufregende Romanze.


Datum
Do.
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Uhrzeit17:40
20:30
17:40
20:30
17:40
20:30
17:40
20:30
17:40
20:30
17:40
20:30
17:40
20:30

Vor dem Kino essen gehen oder ein Cocktail nach dem Film?
Besuch doch mal unsere Bar und Restaurant über dem Kino.

The Lego Batman Movie

Komödie | FSK: ab 6 | 105 MINUTEN | SAAL: Casino

Ein "Muss" für alle Fans von Superhelden-Filmen. Lustiges Soloabenteuer des düsteren Verbrechensbekämpfers.


Datum
Do.
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Uhrzeit13:15
18:40
13:15
18:40
13:15
18:40
13:15
18:40
-
16:00
15:00-
16:00


La La Land

Tragikomödie | FSK: ab 0 | 130 MINUTEN | SAAL: Casino

Musical-Romanze um Mia und Sebastian, die in Hollywood das Glück suchen und die große Liebe finden.


Datum
Do.
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Uhrzeit-
-
-
-
-
-
-
21:00
-
20:15
17:30
-
-
20:15


Split

Thriller | FSK: ab 16 | 120 MINUTEN | SAAL: Casino

Thriller über einen unberechenbaren Entführer mit multiplen Persönlichkeiten, der drei Teenagerinnen in seiner Gewalt hält.


Datum
Do.
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Uhrzeit-
21:00
-
21:00
-
21:00*
-
-
-
-
-
-
-
-

* letzte Vorstellung

FilmKunst - 24 Wochen

Drama | FSK: ab 12 | 102 MINUTEN | SAAL: Casino

Deutsches Drama um die Entscheidung eines Paares ihr behindertes Kind während der Schwangerschaft abzutreiben.


Datum
Do.
23.02.
Fr.
24.02.
Sa.
25.02.
So.
26.02.
Mo.
27.02.
Di.
28.02.
Mi.
01.03.
Uhrzeit-----20:15-


Vorläufige Startliste (Änderungen vorbehalten!)

Demnächst


Logan

05.03. - Disney Junior Mitmachkino

So macht der allererste Kinobesuch Spaß: Micky lädt euch ein, eine Stunde mitzusingen, zu spielen und zu tanzen!
Beim Mitmach-Kino wird den Kleinen so Einiges geboten: Neben brandneuen Folgen von DIE GARDE DER LÖWEN und SOFIA, DIE ERSTE lädt das Vorschul-Kinoformat von Disney Junior auch zum Singen, Tanzen und Rätseln ein.
Die Tickets gibt’s natürlich zum Minnie-Preis von nur 5 € für Kinder UND Erwachsene!

16.03. - Die Schöne und das Biest

Live-Action-Adaption des romantischen Märchenklassikers.



Filmkunst (Dienstags, 20:15 Uhr im Casino)

filmkunst bild

Auf eine filmische Entdeckungsreise der besonderen Art laden wir jeden Dienstag im Casino ein. Wir zeigen Ihnen in der Abendvorstellung um 20:15 Uhr ein anspruchsvolles Filmkunstprogramm.
Denn jeder Mensch versteht etwas anderes unter einem großen Kinoerlebniss!


Di, 28.02.17 24 Wochen

Drama | FSK: ab 12 | 102 MINUTEN
Deutsches Drama um die Entscheidung eines Paares ihr behindertes Kind während der Schwangerschaft abzutreiben.

Im Beruf wird Astrid als berühmte Kabarettistin von ihren Fans verehrt und privat ist ein zweites Kind unterwegs, das ihr Familienglück komplettieren soll. Doch Astrids Welt wird von heute auf morgen vollständig auf den Kopf gestellt, als sie erfährt, dass ihr ungeborenes Kind einen schweren Herzfehler hat und mit Down-Syndrom zur Welt kommen wird. Zusammen mit ihrem Mann Markus muss sie nun die Entscheidung treffen, ob sie sich im sechsten Monat noch für eine Spätabtreibung entscheidet oder das geistig und körperlich behinderte Kind zur Welt bringt. Die ansonsten so starke Frau ist hin- und hergerissen und stellt sich quälende Fragen: Darf ich über das Leben und den Tod meines Kindes richten? Es folgen lange Diskussionen innerhalb der Familie, u. a. mit ihrer Mutter Beate. Am Ende steht ein Entschluss – aber es ist keiner, mit dem Astrid und Markus voll im Reinen sind, so oder so nicht…

Di, 07.03.17 Ich, Daniel Blake

Drama | FSK: ab 6 | 101 MINUTEN
Berührendes Drama um einen Witwer, der vom Staat alleingelassen wird und gegen die Mühlen der Bürokratie kämpft.

Daniel Blake hat sein ganzes Leben lang seine Steuern bezahlt und sich geradlinig und anständig durchgeschlagen, wie es ein ganz normaler Durchschnittsengländer so tut. Doch dann bringt ihn seine Gesundheit in die Bredouille und Daniel ist plötzlich auf Sozialhilfe angewiesen. Der Staat will sie ihm nicht gewähren, weshalb er sich schon bald in einem Teufelskreis aus Anträgen, Bestimmungen und Zuständigkeiten befindet und nicht bemerkt, dass ihn die Situation gänzlich in die Knie zwingen könnte. Eines Tages trifft er auf Katie und ihre Kinder Daisy und Dylan und freundet sich mit ihnen an. Gemeinsam trotzen sie den Behörden und bekommen viel Solidarität von anderen Menschen. Doch die bürokratischen Hindernisse in einem Sozialstaat lassen sich nicht einfach so abschütteln, aber Daniel und Katie sind fest entschlossen, nicht aufzugeben…

Di, 14.03.17 Kundschafter des Friedens

Komödie | FSK: ab 12 | 93 MINUTEN
In der deutschen Agentenkomödie holt Henry Hübchen als ehemaliger DDR-Spion seine Kollegen aus der Rente zurück, um den entführten BND-Agenten Jürgen Prochnow aufzuspüren.

Jochen Falk, ehemaliger Top-Spion der DDR und mittlerweile Pensionär, staunt nicht schlecht, als ausgerechnet die von ihm verachteten „Amateure“ vom BND bei ihm anklopfen. Sie brauchen Falks Hilfe bei einer heiklen Mission. Der designierte Präsident einer ehemaligen Sowjetrepublik wurde entführt, zusammen mit einem BND-Agenten – und ausgerechnet mit diesem hat Falk noch ein ganz privates Hühnchen zu rupfen, war es doch Frank Kern, der ihn vor über 30 Jahren enttarnte! Falk willigt ein, doch er stellt die Bedingung, dass man für den Job sein altes Team reaktiviert. Und so werden Organisationswunder Locke, Bastler Jacky und der Gigolo Harry aus dem Agenten-Ruhestand geholt und gemeinsam mit Falk nach Katschekistan geschickt. Als Absicherung stellt der BND der Truppe jedoch die Analytikerin Paula zur Seite, die die Jungs überwachen soll. In Katschekistan läuft dann aber erst einmal nichts nach Plan, die Mission droht zu scheitern – bis sich Jochen Falk und seine Kollegen auf ihre alten Fähigkeiten als DDR-Spione besinnen…

Di, 21.03.17 Bob, der Streuner

Tragikomödie | FSK: ab 12 | 103 MINUTEN
In der britischen Tragikomödie führt ein Kater einen drogenabhängigen Straßenmusiker auf den rechten Weg zurück. Bestsellerverfilmung und wahre Lebensgeschichte.

James ist ein Ex-Junkie auf Entzug und hält sich mit seinem mageren Einkommen, das er als Straßenmusiker verdient, gerade so über Wasser. Er wohnt in einer kleinen Sozialwohnung im Londoner Stadtteil Hackney, die ihm die engagierte Betreuerin Val vermittelte. Eines Tages findet James einen völlig abgemagerten und verletzten Kater vor seiner Tür und obwohl er knapp bei Kasse ist, beschließt James den kleinen Vierbeiner, der von der netten Nachbarin Betty den Namen Bob verpasst bekommen hat, bei sich aufzunehmen und aufzupäppeln. Als der Kater wieder fit ist, möchte James ihn eigentlich wieder in die Stadt entlassen, doch Bob hat darauf keinen Bock und bleibt lieber bei seinem neuen Herrchen. Er folgt ihm auf Schritt und Tritt und bringt so das Leben von James gehörig durcheinander. Mensch und Kater werden mit der Zeit unzertrennliche Freunde und dank dem anhänglichen Fellknäuel findet James nach und nach wieder zurück ins Leben…
17:30 Uhr Vorstellung in englischen Original mit deutschem Untertitel.
20:15 Uhr Vorstellung in deutscher Fassung.

Di, 28.03.17 Manchester by the Sea

Drama | FSK: ab 12 | 138 MINUTEN
Packendes, bewegendes Drama über einen Mann, den ein Trauerfall zurück ins Heimatdorf zwingt, wo sich einst eine Tragödie ereignet hat.

Der einsame und schweigsame Lee Chandler, als Handwerker für einen Bostoner Wohnblock zuständig, wird von einer erschütternden Nachricht aus dem Alltag gerissen: Sein Bruder Joe ist plötzlich gestorben. Nach dem überraschenden Tod soll sich Lee um Joes 16-jährigen Sohn Patrick kümmern. Dafür zieht er von Boston zurück in seine Heimat, die Hafenstadt Manchester an der amerikanischen Ostküste. Doch muss er dort nicht nur Ersatzvater für einen Teenager sein, ohne so was jemals zuvor gemacht zu haben, sondern trifft auch seine Ex-Frau Randi wieder, mit der er früher chaotisch, aber glücklich zusammenlebte. Die alten Wunden beginnen, erneut zu schmerzen und Lee fängt an, sich zu fragen, was es braucht, mit der Vergangenheit ins Reine zu kommen – und was es braucht, eine gesunde Zukunft zu beginnen…

Di, 04.04.17 Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste

Komödie | FSK: ab 6 | 103 MINUTEN
Französische Komödie über ein versnobbtes Pärchen, das zwangsweise Obdachlose in ihre schicke Pariser Wohnung aufnehmen muss.

Der einsame und schweigsame Lee Chandler, als Handwerker für einen Bostoner Wohnblock Christine Dubreuil gehört mit ihrer Familie zur Pariser Oberschicht. Das Leben in ihrer 300m²-Wohnung wäre ein wahrgewordener Traum, würde ihr Mann Pierre nicht so nerven. Der Egozentriker verbringt den Tag damit, eine Hasstirade nach der anderen vom Stapel zu lassen und Christine zu vernachlässigen. Besonders auf „nicht ehrbare Menschen“ hat er es abgesehen, auf Immigranten, Arbeitslose und sogenannte Gutmenschen. Doch das Schicksal sorgt prompt für die Retourkutsche, als Dauerfrost das ganze Land lahmlegt und die Regierung deshalb beschließt, Bürger, die keine oder geringe finanzielle Mittel haben, in Wohnungen einzuquartieren, um sie vor dem Kältetod zu bewahren. Wohnungen, die zu wenig Bewohner haben, werden kurzerhand beschlagnahmt – Wohnungen wie die der Eheleute Dubreuil oder die des benachbarten Paars Bobos und Beatrice Gregory, das sich nicht entscheiden kann, ob es wirklich helfen will, oder nur so tun…
17:30 Uhr Vorstellung in französischem Original mit deutschem Untertitel.
20:15 Uhr Vorstellung in deutscher Fassung.

Di, 11.04.17 Jackie

Drama | FSK: ab 12 | 100 MINUTEN
Preisgekröntes Biopic über die bewunderte First Lady Jackie Kennedy in der Woche nach dem Attentat auf ihren Mann, Präsident John F. Kennedy.

Als John F. Kennedy im Januar 1961 sein Amt als 35. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika antritt, wird Jacqueline „Jackie“ Kennedy (Natalie Portman) zur First Lady. In ihrer Funktion als Präsidentengattin avanciert Jackie Kennedy schon bald zu einem Idol für eine ganze Generation durch ihre Kultiviertheit, Schönheit und Eleganz und wird so zu einer lebenden Legende, die das Weiße Haus in einen Ort des Glamours verwandelt. Doch der wahrgewordene Traum findet am 22. November 1963 ein jähes Ende, als John F. Kennedy in Dallas während einer Fahrt durch die Stadt erschossen wird. Jackie muss den Tod ihres Mannes hautnah miterleben und versucht sich in der Folge, durch die tiefe Trauer zu kämpfen, um für ihre Kinder da zu sein und das Vermächtnis ihres Mannes zu retten..
17:30 Uhr Vorstellung in englischen Original mit deutschem Untertitel.
20:15 Uhr Vorstellung in deutscher Fassung.

Kontakt

Schneevogl KG
Herzbachweg 1-3
63571 Gelnhausen
Telefon: 06051 / 2905

Impressum anzeigen

Links:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Jugendschutz:
Jugendschutzbauftragte nach dem Jugendschutzmediendienststaatsvertrag im Kino Gelnhausen.
Barbara Maaßen
barbaramaassen49'[ätt ]'gmail.com

Rechtshinweis:
Alle in unseren Internetseiten enthaltenen Informationen diene dem Service. Trotz sorgfältiger Beschaffung und Bereitstellung der Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der im Rahmen des Informationsservices zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten Inhalte. Die zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten Inhalte dienen ausschließlich der Information der Besucher. Für Internetseiten Dritter, auf die wir verweisen, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Wir übernehmen insoweit keine Haftung. Im übrigen ist die Haftung auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Es besteht die Möglichkeit, dass andere Anbieter auf die unsere Webseiten verweisen. Für die Darstellungen und den Inhalt der Webseiten Dritter sind wir nicht verantwortlich.

Datenschutz
Wir garantieren dafür, dass keine Ihrer Daten an Dritte für Werbezwecke oder andere Zwecke verkauft oder vermietet werden.
Das in der Website enthaltene geistige Eigentum, wie insbesondere Urheber- und Markenrechte, Patente und Muster ist geschützt, wobei ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass durch diese Websites keine Lizenzen zur Nutzung dieser Rechte erteilt wird.
Die Inhalte der Website dürfen nicht zu geschäftlichen Zwecken gehandhabt, insbesondere verändert, vervielfältigt, überlassen, verbreitet oder Dritten zugänglich gemacht werden ohne der ausdrücklichen Genehmigung.
Diese Webseite verwendet Cookies um das Benutzerverhalten anonymisiert zu analysieren. Sämtliche Statistischen Auswertungen werden lokal durchgeführt und personenbezogene Daten, die im Rahmen der Auswertungen anfallen werden im Moment der Erfassung anonymisiert. Wir respektieren darüberhinaus die Do Not Track Funktionen der Browser. Außerdem verpflichten wir uns, keine Ihrer persönlichen Daten an andere Personen oder Unternehmen weiterzuleiten.


teppich endbild

Logo unten